zarter.halskuss

gestern hat eine freundin geburtstag gefeiert. sie hat mir gesagt ich könnte kevin ruhig mitbringen. so holte ich ihn ab und wir gingen zusammen zur feier. was harmlos anfing endete im extremen. ich bekam einen becher mit einer mixtur aus havanna-rum,batida de coco,bols und bier und war sofort weg^^ letzendlich lag ich irgendwo in der ecke und war am kotzen (was mir jetzt sehr peinlich ist..aber zu dem zeitpunkt hab ich nichts mitbekommen). und wie ich später von den anderen gehört hab,saß kevin die ganze zeit bei mir, ist nicht von meiner seite gewiechen und hat sich um mich gekümmert. als es mir dann wieder besser ging,saßen wir zwei nebeneinander und kamen uns immer näher >.< er streichelte mein haar,küsste meinen hals,seine lippen berührten mein ganzes gesicht...so saßen wir stundenlang da und kamen voneinander nicht los. wir waren am ende die letzten die noch da geblieben sind...um ca. 7uhr morgens machten wir uns dann auf dem weg zu ihm nach hause. dort tranken wir einen tee und ich bin auf seiner couch eingeschlafen. danach ging es weiter mit dem rumgemache >.< ich weiß nicht,was der junge mit mir gemacht hat...aber ich glaub ich bin verrückt nach ihm.
4.5.08 23:20


Werbung


let your heart guide your hand

wir lagen auf einer wiese. erst ganz schüchtern, dann fing er an meinen rücken zu streicheln. wir lagen da und redeten. am ende lagen wir engumschlungen unter meiner decke und er hatte mehrmals versucht mich zu küssen,was ich aber nicht zuließ.

aufgrund der kälte haben wir uns dann in seine wohnung zurück gezogen.  und dort ging das ganze weiter >.< wir knutschten wild, er drückte sein becken gegen meins ...wir konnten die hände nicht voneinander lassen. es war der himmel auf erden. meine ganze kleidung roch nach ihm. und mein haar. und eigentlich alles.

und als ich sagte 'ich bin verrückt nach dir' antwortete er 'und ich bin süchtig nach dir'.

 

 

 

6.5.08 12:18


Sommer des Herzens

Ich kann nicht aufhören zu strahlen.
war bis grade eben wieder bei kevin.
ich bin verliebt in diesen jungen mann.

gott, er tut mir so gut. 

 


 

7.5.08 01:05


ich fühle mich hundeelend.
bin nur noch am weinen.
gestern war basti da, wollte mit uns die hochzeit meiner schwester feiern. ist dann aber wieder gefahren,als ich sagte ich möchte schluß machen.
er war so am weinen und ich konnte ihm nicht helfen.
mutter sagte ich habe kein herz.
schwester hasst mich,weil er wegen mir nicht mitkommt.
sie haben alle recht. 
ich werde es noch bereuen. 
8.5.08 22:19


und das leben geht weiter

jetzt ist alles gut. alles hat seinen platz. alles ist in bester ordnung.

nach den letzten stressigen tagen, kann ich endlich wieder durchatmen. die familie ist wieder abgereist und ich muss für niemanden mehr den chauffeur spielen.
ich denke die sache mit basti hat sich nun auch geklärt. seine mutter rief letztens an um meiner schwester zur hochzeit zu gratulieren und erzählte nebenbei meiner mutter,dass es basti wieder einigermaßen gut gehen würde -jetzt wo er die wahrheit wüsste- (??? dass ich einen neuen hätte ???). wie auch immer. ich denke es fällt ihm vllt leichter mich zu vergessen mit der wut im bauch. deswegen spiel ich nun auch gerne die böse, damit er schneller von mir los lässt.
trotzdem bekam ich heute wieder eine sms von ihm 'ich liebe dich', aber das wird wohl auch irgendwann vorbei gehen. es muss.

 

und die sache mit kevin geht nur langsam voran. obwohl er mir täglich sagt,wie verrückt er nach mir wäre...und mir ständig komplimente macht..und ich nun auch schon öfters bei ihm übernachtet hab, wurde noch kein klares wort gesprochen,wies mit 'uns' weitergeht..und ob es überhaupt ein 'uns' gibt.

dazu kommen noch meine zweifel, da der junge mann schon 27 jahre alt ist (obwohl er nicht so aussieht und sich nicht so verhält^^) und er auch noch einige mehr freundinnen hatte,als es mir lieb wär. ich musste mir heut von meiner schwester auch noch anhören ''waaas...er ist ein tättowierer?!?'' ^^klang,nicht sehr positiv. aber der junge hat charme <3

mal schauen... 

14.5.08 02:08


 [eine Seite weiter]