Herzenspiele

Es ist eine kleine Tragödie, dass er zu mir kommt, Geschenke macht und um Verzeihung bittet.

Es ist auch eine kleine Tragödie, dass ich ihm das glaube, aber mein Kopf mir rät kalt zu bleiben.

Es ist eine kleine Tragödie, dass sein vergangenes Verhalten mich nun in die Arme eines anderen treibt.

Es ist eine große Tragödie, dass ich nun mit dem neuen so glücklich werden kann, wie ichs mit ihm werden wollte.

 

...wenn man es nicht akzeptieren will, was einem der eigene Kopf sagt.

und wie er einst zu mir sagte: wenn eine person dich verlässt, ist es nicht die person die du vermisst, nach der du dich sehnst....es sind die augenblicke mit ihr. es kann nur eine situation sein, die du dir immer und immer wieder im kopf abspielst. bei mir war es der tag auf der wiese. und der tag in meinem auto. und der moment vor seinem briefkasten. und all die tage in seinem bett. und die nacht auf dem leeren sportplatz,als wir den großen wagen aus den sternen erkennen wollten. und unser erster und letzter gemeinsame silvester. und der moment wo's zuende ging.

6.12.09 12:35


Werbung


Manchmal würde ich mich freuen,

wenn ich sagen könnte 'Ich habe mich geirrt, mein Bauchgefühl hat mich getäuscht.'

Bei manchen Dingen will man gar kein Recht haben, man möchte nur, dass sie gut ausgehen. Es ist nun fast 4 Wochen her und ich kann mein Herz nich fühlen.

Er ging, ich blieb auf der Stelle stehen.

 

 

 

aber es tut nicht mehr weh....nicht mehr als am Samstag,den 24.10. vor vier Wochen.

18.11.09 20:41


das große 'Loslassen'

Raised Fist ~ My Last Day.

 

I 'm maybe not so unique,
I seem to get it all wrong when I'm angry and when I try to speak.
I know I misbehaved, and that you always forgave,
now I understand that you just turned into a silent cave.
I wish I could redo some of all these hurting moves,
I really wish that I had time left to improve.

But as I'm lying here imagining figures in the concrete ceiling above,
I realize, this is my last day.

Now all this is perfectly clear and it feel s like I 'm going insane.
Lying here still fully awaiting the darkness to take me away from this pain.
This is my last day.
The darkness is taking me away from this pain.

So weak.
Once I was stronger than a lion, with an enormous physique.
Now I'm just bleak, desperately trying to shut the leak, to where my life seems to seek.

I wish I could redo some of these hurting moves.
I really wish that I had time left to improve.

Now all this is perfectly clear and it feels like I 'm going insane.
Lying here still fully awaiting the darkness to take me away from this pain.

This is my last day.
The darkness is taking me away from this pain.

 

 

8.11.09 18:16


Ich habe abwechslung gebraucht. und hatte sie gestern dank 3 tollen freunden. bloß konnte ich nicht auf die tanzfläche, konnte mich auf kein fremdes gespräch einlassen, konnte den abend in einer fremden stadt nicht so genießen können, wie ichs sonst täte.grob gesagt, ich saß die ganze nacht an der bar und habe mich nur darüber gefreut dass sich die 3 amüsierten. 3 vergebene sonnenscheine und eine single ich. oder wie auch immer.

und nein, knutschende und rummachende pärchen gaben mir nich den rest, es war nur mein 'hinnehmen der situation' & die fehlende mühe, einen grund zum lächeln zu finden.

 

31.10.09 13:09


es gibt soviel zu sagen. aber ich verbiete es mir. und habe auch keine kraft dafür. wenn ich wüsste, dass es mir dadurch besser ginge, würde ich ihm sagen, dass er fehlt, dass sie nich gut für ihn sein wird, dass ich ihn manchmal auf der straße sehe - in fremden gesichtern. dass er immer irgendwie da ist...hier ist, auch wenn ich allein im zimmer bin, aber seine stimme in meinen ohren immer leiser wird. keine nähe. er ist bloß da. es ist die einsamste zeit meines lebens. der kälteste winter. aber ich werde schweigen und den winter mit jemand neuem verbringen, denn er hat für mich nichts mehr übrig und ich muss meine gefühlsreste verdrängen. gleichgültigkeit ist die schärfste selbststrafe und sie verletzt keinen anderen ausser mir.

 


 

27.10.09 21:33


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]